Junghelferlehrgang in der Bundesschule

Anfang Juli ging es für fünf Junghelfer nach Neuhausen in die THW Bundeschule, um bei einem Junghelferlehrgang teilzunehmen. Nach einer anstrengenden und lehrreichen Woche stand am Ende eine Abschlussübung an, in der das erlernte Wissen in die Praxis umgesetzt werden musste.

Dank der guten Zusammenarbeit der Jugendgruppen aus Beckingen, Heusweiler, Bad Kreuznach und Ahrweiler konnte die Übung erfolgreich abgeschlossen werden. Alle Teilnehmer hatten trotz des strömenden Regens eine Menge Spaß.

Ein paar Eindrücke aus der Woche: