Besuch der FGTS der Grundschule Beckingen im THW OV Beckingen

Am Donnerstag, den 21.07.2016 besuchte die Ferienbetreuung der FGTS der Grundschule Beckingen mit 37 Kindern und drei Betreuerinnen das THW Ortsverband Beckingen.
Nach einem Spaziergang von der Grundschule durch die Waldstraße zur Unterkunft wurde die Kids von sieben aktiven Helfern und sieben Junghelfern herzlich begrüßt.

Nachdem alle in verschieden Gruppen eingeteilt wurden ging, es zu den sechs schon am Morgen vorbereiteten Stationen. Am Übungsturm durften die Kindern den Umgang mit dem Rollgliss, der Absturzsicherung und dem Rettungsdreieck testen. Ihre Geschicklichkeit konnten sie bei der Station „Schere / Spreizer“ unter Beweis stellen. Hier galt es einen vollen Wasserbecher von einem Punkt des Tisches mittels Spreizer zu anderen Punkt zu befördern.

Nebenan konnten sie mit Hammer, Nägel und Säge üben und verschiedene Gebilden gestalten. Hier war ihrer Kreativität keine Grenze gesetzt. Als Teamaufgabe stand der Bau der „Leonardobrücke“ aus Holz auf dem Plan. Mittels 35 Holzbrettern galt es, eine selbsttragende Brücke zu bauen. Den größten Spaß hierbei hatten die Kids beim Einstürzenlassen der Brücke. Ein weiteres Highlight für alle Kinder war das Anheben des GKWs mit den Hebekissen und die Fahrzeugkunde am MZKW. Hier konnten sie alle Gerätschaften genau bestaunen, das Fahrzeug von innen kennenlernen und das Blaulicht testen.

Zum Abschluss wurden alle Kinder mit den Einsatzfahrzeugen wieder zurück zur Schule gefahren. Für alle Beteiligten war dieser Tag durchaus gelungen und eine große Bereicherung.